Relaunch des Stadeum

Die Webpräsenz des Stadeums ist die erste Webseite, die wir auf das neue CMSunrise umgestellt haben. Über 120 Webseiten wurden von den Mitarbeitern des Stadeums selbst erstellt. top concepts hat die Anbindung an das In-House-Ticketing-System grundlegend überarbeitet, um noch stabiler, schneller und auch bei großem Ansturm noch zuverlässiger Karten über das Internet verkaufen zu können. Die Webseite basiert komplett auf den state-of-the-art Technologien – mit Video-Beiträgen werden Veranstaltungshinweise ab sofort noch lebendiger als bislang präsentiert.

Weitere Infos unter: http://www.stadeum.de

One Response to Relaunch des Stadeum

  1. xaitax sagt:

    Glueckwunsch!
    Huebsch ist sie geworden!

    Hat man ja auch nicht anders erwartet.🙂

Schreibe einen Kommentar

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: