Parallels Summit in Las Vegas

Vom 2.-4. Februar besuchte top concepts Geschäftsführer Henrik Steffen den Parallels Gipfel im Mandalay Bay Hotel in Las Vegas. Diese jährlich stattfindende Veranstaltung gilt inzwischen als DER Branchentreff der ISPs und Webhoster weltweit. Softwarehersteller und Virtualisierungsspezialist Parallels hatte über 1.000 Vertreter der Branche eingeladen und organisierte zahlreiche Fachvorträge, Praxispanels und eine Tischmesse. Besonders faszinierend war der Vortrag von Morris Miller, dem Gründer des US-amerikanischen Hosting-Spezialisten Rackspace. Sehr enthusiastisch brachte der Marketingfachmann seine Erfahrungen und sein Know How zum Besten. Interessant dabei: top concepts arbeitet seit nunmehr fast zwei Jahren mit der Rackspace Tochter Mailtrust eng auf dem Mail Bereich zusammen. Der dort praktizierte „Fanatical Support“ ist inzwischen legendär – innerhalb von 5 Minuten erhalten wir dort rund um die Uhr an jedem Tag des Jahres Unterstützung bei Fragen.

Wichtig war uns auf dieser Veranstaltung die Kontaktaufnahme zu verschiedenen Hostern, sowohl aus Europa als auch aus den USA, um auch hier unser Content Management System „CMSunrise“ bekannter zu machen. Wir können mit Stolz sagen, dass wir viele „Ohs“ und „Ahs“ bei den Betrachtern unseres Systems ernten konnten. Wir freuen uns, auf diesem Wege einen ersten Schritt für die Ausweitung unserer Vertriebsaktivitäten in die Staaten gegangen zu sein.

Auch auf diesem Event war unser Partner aus Regensburg, die InterNetX GmbH, einer der Hauptsponsoren. InterNetX hat in Las Vegas vor einigen Jahren bereits die Firma PSI USA erworben und fühlt sich daher in der Hauptstadt der Casinos, des Glanzes und des Glitters bereits sehr heimisch. Die InterNetX-ler Hakan Ali und Thomas Mörz haben uns dann auch die schönsten und nettesten Plätze in Las Vegas näher gebracht. Vielen Dank dafür!

Im Restaurant "The Mix" im 64. Stock des "THE Hotel" im Mandalay Bay, Las Vegas

Im Restaurant "The Mix" im 64. Stock des "THE Hotel" im Mandalay Bay, Las Vegas

Schreibe einen Kommentar

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: