Klarna präsentiert revolutionären Checkout und passt Konditionen für Ratenkauf an

logo_klarna
Der Anbieter von Kauf auf Rechnung und Ratenkauf hat Anfang der Woche die Konditionen für Ratenkäufer geändert. Falls Sie in Ihrem Online-Shop Klarna Ratenkauf anbieten und Konditionen des Klarna Ratenkaufs auf Ihren Rechnungsdokumenten und/oder in statischen Texten – wie zum Beispiel Ihrer Website – vermerkt haben, müssen Sie diese entsprechend anpassen. Außerdem müssen Sie ein Update Ihrer Pclasses via API-Funktion „getPclasses“ vornehmen. Dafür gibt es in Ihrem OXID Admin Backend im Bereich „Klarna“ einen entsprechenden Button.

Gestern durfte top concepts Geschäftsführer Henrik Steffen live dabei sein, als Klarna CEO Sebastian Siemiatkowski im Rahmen der Klarna eSuite Veranstaltung im Berliner Humboldt Carré das jüngste Produkt aus dem Hause Klarna präsentierte: Den Klarna Checkout!

Wie der neue Klarna Checkout aussieht und funktioniert lesen Sie bei der T3N:
www.t3n.de/news/onlineshops-klarna-erfindet-539034/

Schreibe einen Kommentar

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: